Netzwerk

KÜNSTLER*INNEN:

Alexander Bauer I Regie, Dramaturgie, Performance + Programmierung
Zusammenarbeit bei „Autocalypse (2022/23), „Lebende Minus Tote“ (2021), „Archiv der lebenden Toten“ (2020)

Salim Ben Mammar I Parkour, Choreografie & Tanz
Zusammenarbeit in „Der flüchtige Körper“ (2019), „Der flüchtige Körper – unscene“
(2020), Workshop „Körper. Raum. Stadt“ (2019), „Playground Prohlis“ (2022)

Jenny Barthold I Kostüm- & Bühnenbild
Zusammenarbeit in „Lebende Minus Tote“(2021), „Als die Mauer fiel“ (2020), „Der flüchtige Körper (2019), „Meine fremde Stadt“ (2017)

Katharina Bill I Performance & Text
Zusammenarbeit in „Lebende Minus Tote“ (2021), „Der flüchtige Körper“ (2019), „1989 [exit ghost]“ (2012)

René Blümel I Mediendesigner, Betreuung 360° Technik, Postproduktion 360°-Film
Zusammenarbeit in „Lebende Minus Tote“ (2021)

David Campesino I Videokunst & Film
Zusammenarbeit in „Der flüchtige Körper (2019), Workshop „Körper. Raum. Stadt“ (2019), „Abgezockt“ (2017)

Aljoscha Domes I Performance, Text
Künstlerische Zusammenarbeit 2011 – 2015 beim Künstler*innenkollektiv theatrale subversion.
Projekte: „ALLES NEU“ (2014), „EPNOTIA“ (2014), „Terra Cognita“ (2014), „LIEBE Fest der unkonventionellen Beziehungsformen“ (2013), „1989 [exit ghost]“ (2012), „Wählt Wehner!“ (2011)

Alexandra Glanc I Performance
Zusammenarbeit in „Masters of Ceremony“ (2019)

Norman Grotegut I Regie, Performance, Film
Künstlerische Zusammenarbeit 2011 – 2015 beim Künstler*innenkollektiv theatrale subversion.
Projekte: „Meine fremde Stadt“ (2017), „ALLES NEU“ (2014), „EPNOTIA“ (2014), „Terra Cognita“ (2014), „LIEBE Fest der unkonventionellen Beziehungsformen“ (2013), „1989 [exit ghost]“ (2012), „Wählt Wehner!“ (2011)

Konstanze Grotkopp I Kostümbild
Zusammenarbeit in „Lebende Minus Tote“ (2021)

Chris Herzog I Regie, Performance, Text, Produktionsleitung
Zusammenarbeit bei „Autocalypse (2022/23), „Lebende Minus Tote“ (2021)

Marie Jordan I Regie, Autor*innenschaft & Text
Zusammenarbeit in „STREITEN“ (2024 + 2022/23), „Als die Mauer fiel“ (2020), „Als die Mauer fiel – Variation für zwei
Performer“ (2020)

Stephanie Krah I Komposition & Sound, Performance
Zusammenarbeit in „Die Kunst zu sterben“ (2016), „Neue Heimat“ (2015), „ALLES NEU“ (2014), „EPNOTIA“ (2014), „Terra Cognita“ (2014), „LIEBE Fest der unkonventionellen Beziehungsformen“ (2013), „1989 [exit ghost]“ (2012), „Wählt Wehner!“ (2011)

Peter Kreibich I Visuelle Kommunikation, Grafik, Fotografie
Zusammenarbeit in „Lebende Minus Tote“ (2021), „Der flüchtige Körper“ (2019), „Die
Kunst zu sterben“ (2016)

Lina Mayer I Bühne, Kostüm
Zusammenarbeit in „Vakuum“ (2022), „STREITEN“ (2022/23/24)

Michael Neil McCrae I Regie, Dramaturgie, Performance & Produktion
Gemeinsame künstlerische Leitung aller Projekte der theatralen subversion ab 2016.
Projekte: „Playground Prohlis“ (2022), „Lebende Minus Tote“ (2021), „Archiv der lebenden Toten“ (2020), „Der flüchtige Körper“ (2019), „Meine fremde Stadt“ (2017), „Die Kunst zu sterben“ (2016); zudem diverse Workshops, Moderationen, Lehraufträge wie: „Aktionskunst und politisch gemachtes Theater“ (2017-2020), „Konferenz der Visionen“ (2021), „Körper. Flucht. Raum.“ (2018)

Nicole Meier I Produktionsleitung
Zusammenarbeit in „Archiv der lebenden Toten“ (2020) „Lebende Minus Tote“ (2021)
Mathias Monrad Møller I Komposition, Soundkunst & Gesang
Zusammenarbeit in „Lebende Minus Tote“ (2021)

Martin Mulik I Lichtdesign, Fotografie
Zusammenarbeit in „Lebende Minus Tote“ (2021), „Archiv der lebenden Toten“ (2020),
„Der flüchtige Körper“ (2019)

Mathias Monrad Møller I Komposition, Gesang, Performance
Zusammenarbeit bei „Autocalypse (2022/23), „Lebende Minus Tote“ (2021)

Hanna Naske I Bühne, Kostüm
Zusammenarbeit in „STREITEN“ (2022/23/24)

Maks Pallas I Videokunst, Schnitt und Filmdokumentation
Zusammenarbeit in „Hier draußen“ (2022), „Lebende Minus Tote“ (2021), „Archiv der
lebenden Toten“ (2019)

Helge Petzold I Soundtechnik & Postproduktion 360°-Sound
Zusammenarbeit in „Lebende Minus Tote“ (2021), „Hier draußen“ (2022)

Miriam Coretta Schulte I Outside-Eye & Dramaturgie
Zusammenarbeit in „Lebende Minus Tote“ (2021)

Eva Stöhr I Dramaturgie
Zusammenarbeit in „Als die Mauer fiel“ (2020), „Als die Mauer fiel – Variation für zwei
Performer“ (2020)

Marcus Thomas I Soundkunst, Klangkomposition & Performance
Zusammenarbeit in „Streiten“ (2022/23), „Als die Mauer fiel – Variation für zwei
Performer“ (2020), „Als die Mauer fiel“ (2020)

Anna Till I Choreografie & Tanz
Zusammenarbeit in „TOGETHER. Ein Tanzprojekt für junge Träumer*innen“ (2017), „MAGIC MOVES. Ein Tanzprojekt für Verwandlungskünstler*innen“ (2016), „Achse, Ader, Zeh – nicht aufhören zu erzählen“ (2016), „CRASH & GO. Ein Tanzprojekt für Kinder und Jugendliche“ (2015), „UNART 2014 – Wettbewerb für multimediale Performance für Jugendliche“ (2014)

Henrike Terheyden I Zeichnung, Bühne & Kostüm, Theorie
Künstlerische Zusammenarbeit 2011 – 2015 beim Künstler*innenkollektiv theatrale subversion.
Projekte: „ALLES NEU“ (2014), „EPNOTIA“ (2014), „Terra Cognita“ (2014), „LIEBE Fest der unkonventionellen Beziehungsformen“ (2013), „1989 [exit ghost]“ (2012), „Wählt Wehner!“ (2011)

Conni Trieder I Soundkunst & Komposition
Zusammenarbeit in „WAS WIR ERBEN“ (2023)

Daniel Williams I Soundkunst & Komposition
Zusammenarbeit in „Hier draußen“ (2022), „Der flüchtige Körper“ (2019), Workshop
„Körper. Raum. Stadt“ (2019), „Meine fremde Stadt“ (2017)

Nicolaus Woernle I Komposition & Sound
Zusammenarbeit in „Playground Prohlis“ (2021)

Martin Zepter I Regie, Dramaturgie, Produktion
Künstlerische Zusammenarbeit 2011 – 2015 beim Künstler*innenkollektiv theatrale subversion.
Projekte: „Die Kunst zu sterben“ (2016), „Neue Heimat“ (2015), „ALLES NEU“ (2014), „EPNOTIA“ (2014), „Terra Cognita“ (2014), „LIEBE Fest der unkonventionellen Beziehungsformen“ (2013), „1989 [exit ghost]“ (2012), „Wählt Wehner!“ (2011)

 

INSTITUTIONEN / PARTNER:

DEUTSCHES THEATER Berlin – Junges DT

FFT Düsseldorf

HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden 

Internationales Wandertheaterfestival / Herbst- & Weinfest Radebeul

LOT Theater Braunschweig

Mainfranken Theater Würzburg

MAXIM GORKI THEATER Berlin

THE NEW SCHOOL New York

PATHOS München

Societaetstheater Dresden

Schaubudensommer Dresden

Staatsschauspiel Dresden / Bürgerbühne

TFN Theater für Niedersachsen

Thalia Theater Hamburg

TD Berlin

Theater an der Parkaue – Junges Staatstheater Berlin

Theater Altenburg Gera – TheaterFABRIK

Theaterhaus Hildesheim

THE TANK New York

tjg. theater junge generation Dresden

UNART – Jugendwettbewerb für multimediale Performances

WILDWECHSEL Kinder- und Jugendtheaterfestival

ZENTRALWERK Dresden

 

FÖRDERER:

Fonds Darstellende Künste

Kulturstiftung des Bundes

Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Amt für Kultur- und Denkmalschutz der Stadt Dresden

Internationales Theaterinstitut

Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur

npn nationales performance netz

nytt Materialdepot

Rosa – Luxemburg Stiftung

SLM – Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien

TENZA Schmiede Dresden